Wien: Terroranschlag

 Weiteres Todesopfer bestätigt

Montag den, 02.11.2020

Bei einem Anschlag in Wien wurden vier Menschen ermordet, zwei Frauen und zwei Männer. 15 Menschen wurden verletz , 7 davon schwer. Der bewaffneter Attentäter wurde von der Polizei erschossen,  zwei weiter sind noch auf der Flucht. Der getötete Täter ist laut Behörden Sympathisant der Terrormiliz “Islamischer Staat“. Die ersten Schüsse fielen in unmittelbarer Nähe einer Synagoge.

Augenzeuge Florian Matthies war in der Wiener Innenstadt unterwegs, als Schüsse fielen.

Er sah Menschen auf der Straße liegen, darunter auch der Täter.

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.