St. Martin in Boppard

Ich geh mit meiner Laterne…

 Auch wenn das St. Martinsfest in diesem Jahr nicht als Familienfest gefeiert werden konnte, gehörte es doch zum Alltag der Kita.

Jedes Kind bastelte eine Laterne, sie hörten, erzählten oder spielten die Geschichte von St. Martin und sangen Lieder.

Am 11.11. präsentierten die Kinder ihre Laternen bei einem kleinen Umzug am Vormittag durch die Straßen von Buchholz.

Zurück in der Kita überraschte sie ein eigenes St. Martinsfeuer. Gemeinsam wurde noch einmal gesungen und bei wärmendem Kinderpunsch und leckeren Brezeln war es auch am Vormittag sehr gemütlich im Kleinen Abenteuer.

An dieser Stelle möchten sich alle ganz herzlich bei dem Ortsvorsteher und der Stadt Boppard für die Brezelspenden bedanken.

 

 

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.